Gründung
Empfehlung der Redaktion
Das richtige Konto für jede Unternehmensgröße
Ohne Risiko - kostenlos (30 Tage) testen
Digitale Buchhaltung dank DATEV Integration
Visa-Businesskarten, Unterkonten und vieles mehr
Marketing
Empfehlung der Redaktion
Das richtige Konto für jede Unternehmensgröße
Ohne Risiko - kostenlos (30 Tage) testen
Digitale Buchhaltung dank DATEV Integration
Visa-Businesskarten, Unterkonten und vieles mehr
Tools
Empfehlung der Redaktion
Das richtige Konto für jede Unternehmensgröße
Ohne Risiko - kostenlos (30 Tage) testen
Digitale Buchhaltung dank DATEV Integration
Visa-Businesskarten, Unterkonten und vieles mehr

Holvi Geschäftskonten: Alle Leistungen & Konditionen im Detail

von Charlotte Ruzanski

Das Holvi Geschäftskonto gehört zu den am besten bewerteten Geschäftskonten für Einzelunternehmer und Freiberufler, die sich ein leistungsstarkes Online-Konto wünschen. Die Holvi Geschäftskonten gibt es in drei Varianten mit abgestuftem Leistungsumfang, so dass Business-Kunden ein optimal auf ihre Anforderungen abgestimmtes Leistungspaket erwerben können. In alle drei Kontenmodelle ist Software für Buchhaltung und Finanzverwaltung integriert.

Allgemeines – Hintergründe und Kontoangebote

Holvi Nutzer Geschäftskonto
Vor allem Freiberufler und Selbstständige finden bei Holvi ein passendes Firmenkonto. 
© GaudiLab / iStock

Das finnische FinTech Holvi wurde im Jahr 2011 mit der Vision gegründet, ein Online-Konto auf den Markt zu bringen, das die Bedürfnisse von Freiberuflern und Einzelunternehmern optimal erfüllt. Heute wird das Unternehmen an den Standorten Helsinki, Berlin und Madrid für seine Kunden tätig.

Holvi ist keine Bank, sondern ein von der finnischen Finanzmarktaufsicht für die gesamte Europäische Union lizenziertes Zahlungsinstitut. Heute ist das Unternehmen besonders in Deutschland sehr erfolgreich. 90.000 seiner insgesamt 200.000 Kunden haben einen deutschen Wohn- und Firmensitz.

Drei leistungsstarke Online-Konten im Angebot

Seinen Kunden bietet Holvi die Geschäftskonten Holvi Lite, Holvi Pro und Holvi Pro+ mit abgestuften Kontoführungsgebühren und Leistungsangeboten an. Unterschiede zwischen den drei Kontomodellen finden sich vor allem im Hinblick auf die anvisierte Nutzeranzahl sowie die Features der Buchhaltungs- und Bürosoftware, die in die Konten integriert ist. Für die Implementierung innovativer Software-Lösungen kooperiert Holvi mit dem Berliner Unternehmen eifas, einem Full-Service-Dienstleister für Administration, Buchhaltung und Finanzen.

Alle Holvi Geschäftskonten weisen die folgenden Eigenschaften auf:

  • Ausschließlich digitale Kontoführung: Alle Bankgeschäfte werden online auf dem Desktop oder mit der Banking-App abgewickelt
  • Schnelle Kontoeröffnung: Der Antrags- und Eröffnungsprozess für ein Holvi Konto ist innerhalb von fünf bis zehn Minuten abgeschlossen
  • Hohe Anzahl kostenfreier belegloser Transaktionen: Bis zu 500 beleglose Transaktionen ohne Aufpreis
  • Kostenlose Holvi Business Mastercard (Debit Card)
  • Integration von Lexoffice für Buchhaltung und Rechnungstellung
  • Für die Konten Holvi Pro und Pro+: Rechnungs- und Berichterstellung, Echtzeit-Informationen zur Umsatzsteuer, Schnittstellen für die Übermittlung von Steuerinformationen
  • Europäische Einlagensicherung für Guthaben bis 100.000 Euro

Unterstützte Rechtsformen

Die Holvi Geschäftskonten können Unternehmen der folgenden Rechtsformen nutzen:

  • Freiberufler
  • Gewerbliche Einzelunternehmer ohne Verpflichtung zur Registrierung im Handelsregister
  • UG (Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt)
  • GmbH (Gesellschaft mit beschränkter Haftung)
  • UGs / GmbHs in Gründung

Vor- und Nachteile der Holvi Geschäftskonten

Die Vorteile und Nachteile, die mit den Business-Konten von Holvi verbunden sind im Überblick:

Vorteile der Holvi Geschäftskonten
  • leistungsstarkes Online-Banking
  • schnelle Kontoeröffnung
  • optimal auf die Anforderungen von Freiberuflern und Solo-Selbstständigen abgestimmt
  • kostenlose Holvi Business Master Card (Debit Card) sowie virtuelle Debit Cards
  • kostenloses Unterkonto
  • DATEV-Schnittstelle
  • automatische Echtzeitprognose zur Umsatzsteuervoranmeldung
  • deutsche IBAN
  • Unterstützung von Apple Pay und Google Pay

Nachteile der Holvi Geschäftskonten
  • nicht für alle Rechtsformen verfügbar
  • kein Kontokorrentkredit oder andere Finanzierungsdienstleistungen
  • keine geduldete Kontoüberziehung
  • keine Kreditkarte
  • Geld abheben kostenpflichtig
  • keine Bargeldeinzahlungen / beleghaften Buchungen
  • nur ein Business-Konto pro Unternehmen
  • keine Unterstützung von Vereinskonten

Kosten und Gebühren der Firmenkonten

Für die Holvi Business-Konten fallen bei jeweils abgestuftem Leistungsumfang die folgenden Kosten und Gebühren an:

Holvi Lite

  • Kontoführungsgebühr: 6 € pro Monat
  • 500 beleglose Transaktionen inklusive
  • jede weitere beleglose Buchung: 0,25 €
  • kostenlose Holvi Business Mastercard (Debitkarte)
  • zusätzliche Karten: 3 € pro Monat
  • Bargeldabhebungen: 2,5 % des Auszahlungsbetrages
  • Kartenzahlungen: in Euro kostenlos, in Fremdwährungen 2 % der Rechnungssumme

Holvi Pro

  • Kontoführungsgebühr: 12 € pro Monat
  • 500 beleglose Transaktionen inklusive
  • jede weitere beleglose Buchung: 0,25 €
  • drei kostenlose Holvi Business Mastercards (Debitkarten)
  • zusätzliche Karten: 3 € pro Monat
  • Bargeldabhebungen: 2 % des Auszahlungsbetrages
  • Kartenzahlungen: in Euro kostenlos, in Fremdwährungen2 % der Rechnungssumme

Holvi Pro+

  • alle Gebühren und Leistungen des Pro-Kontos
  • zusätzliche Features für Betreiber von Onlineshops

Leistungen und Kundenservice

Die Kernkompetenz von Holvi liegt in der Kombination von Geschäftskonto und leistungsstarker Software für Buchhaltung, Rechnungstellung und Finanzverwaltung. Mit entsprechenden Software-Features sind alle Holvi Kontomodelle ausgestattet.

Das Business-Konto Holvi Lite beinhaltet die digitale Verwaltung von Belegen sowie die Überwachung von Kosten, Zahlungseingängen, Gewinnen und der jeweils angefallenen Umsatzsteuer. Die Software-Ausstattung der beiden anderen Konten ist demgegenüber umfangreicher.

Zu den Features der integrierten Software zählen:

  • Rechnungen erstellen
  • automatische Zahlungsverfolgung
  • Ausgaben-Management und Belegverwaltung
  • papierlose Buchhaltung, Archivierung und Berichtserstellung
  • Echtzeit-Prognose zur Umsatzsteuervoranmeldung anhand der eingegangenen Rechnungen
  • Schnittstelle für den Export von Steuerdaten.

Optional zur Nutzung der Schnittstelle ist es über die Zugriffsrechtsverwaltung möglich, dem Steuerberater eine Editor-Berechtigung (Datenzugriff ohne Möglichkeit der Transaktionsverfügung) auf das Firmenkonto einzuräumen.

Kunden, die einen Onlineshop betreiben, können ihre Angebote direkt über Holvi verkaufen und vermarkten. Neben der Shop-Software stellt Holvi ihnen sichere Zahlungslösungen zur Verfügung, die gleichzeitig ermöglichen, dass sie ihre Einnahmen sofort erhalten.

Holvi bietet auf seiner Webseite einen ausführlichen Hilfe- und Supportbereich, in dem die Nutzer Informationen zur Kontoeröffnung und anderen relevanten Themen finden. Eine Kontaktaufnahme ist per Live-Chat, E-Mail oder telefonisch möglich.

Kontoeröffnung

Die Kontoeröffnung erfolgt online und ist in wenigen Minuten abgeschlossen. Die Legitimation erfolgt per Videoident-Verfahren.

Holvi Firmenkonto
Die Kontoeröffnung ist innerhalb weniger Minuten online möglich.
© fizkes / iStock

Voraussetzungen, um ein Holvi Geschäftskonto zu eröffnen, sind ein deutscher Wohnsitz und für registrierungspflichtige Unternehmen ein Firmensitz in Deutschland sowie eine positive Schufa-Auskunft. Bei fehlender Bonität behält sich Holvi die Ablehnung der Kontoeröffnung vor.

Unternehmen, an denen andere Firmen/juristische Personen eine mehr als 25 prozentige Beteiligung halten, können kein Holvi Geschäftskonto eröffnen. Ein bestehendes Konto wird durch Holvi gekündigt, wenn sich die Eigentümerstrukturen entsprechend ändern.

Erforderliche Unterlagen für die Kontoeröffnung

Einzelunternehmer und Freiberufler benötigen für die Kontoeröffnung ihren Personalausweis oder ihren Reisepass, ihre Steuernummer und gegebenenfalls ihre Umsatzsteuer-ID. Für GmbHs und UGs müssen für die Kontoeröffnung außerdem Kopien des Gesellschaftsvertrages und des Handelsregisterauszugs auf der Holvi Webseite hochgeladen werden.

Für eine UG oder GmbH in Gründung besteht die die Möglichkeit, bis zu 90 Tage vor der offiziellen Gründung ein Holvi Gründerkonto zu eröffnen, um das Stammkapital der Gesellschaft darauf einzuzahlen. Hierfür sind die notariell beglaubigten Gründungsdokumente (Gesellschaftervertrag oder Musterprotokoll) einzureichen. Der Handelsregisterauszug wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht. Die Einzahlung der Stammeinlagen muss pro Gesellschafter erfolgen.

Alternativen zu einen Holvi Geschäftskonto

Alternativen zu einem Holvi Konto werden sowohl von Direktbanken bzw. Online Banken und FinTech-Startups als auch von konventionellen Banken angeboten. Beispielsweise bieten auch die FinTechs Penta, FYRST, Kontist oder Finom Freiberuflern, Einzelunternehmern und Unternehmen Geschäftskonten mit einem attraktiven Leistungsspektrum inklusive der Integration von Buchhaltungs- und Steuersoftware an.

Penta Geschäftskonten im Überblick
Penta bietet unterschiedliche Kontomodelle: Starte, Comfort, Enterprise. Finden Sie das passende Kontomodell für Ihr Unternehmen.
8 Juni 2022
FYRST Geschäftskonto
FYRST Geschäftskonten
Das FYRST Geschäftskonto wird vom gleichnamigen Fintech-Startup angeboten und bietet seine Leistungen ausschließlich Freiberuflern und Selbstständigen. Digitales Geschäftskonto mit günstigen Konditionen und umfassenden Leistungen.
17 Juni 2022
Kontist Geschäftskonto
Kontist bietet ein Geschäftskonto für Selbstständige in drei verschiedenen Versionen. Lesen Sie hier alles zu den Leistungen und Konditionen der verschiedenen Kontomodelle im Detail.
22 Juni 2022

Die Business-Konten von Penta und FYRST eignen sich auch für Unternehmen, die ein größeres Aufkommen an Bargeldtransaktionen haben. Auch die Berliner Neobank N26 hat für Freiberufler und Solo-Selbstständige ein leistungsstarkes Business-Konto im Programm. Die Basis-Versionen der Geschäftskonten von FYRST (nur für natürliche Personen), Finom, Kontist und N26 sind kostenlos. Für die Eröffnung eines Geschäftskontos bei diesen Anbietern ist mit Ausnahme von FYRST keine Schufa-Abfrage nötig. Die Inanspruchnahme eines Kontokorrentkredits ist bei FYRST und Kontist möglich. Die Geschäftskonten von FYRST und Penta stehen Unternehmen aller Rechtsformen offen.

Finom Geschäftskonto – Vor- und Nachteile & Alternativen
Die verschiedenen Geschäftskonten der FINOM Bank bedienen unterschiedlichste Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Freiberuflern, aber eben auch Gründern. Dabei ist das FinTech FINOM selbst noch jung, was es jedoch nicht daran hindert, über ein smartes Business Konto in vier Varianten hinaus ein breit gefächertes Spektrum an Services zu realisieren.
2 Juni 2022
N26 Geschäftskonten
Die Geschäftskonten von N26 bieten umfangreiche Leistungen und guten Service. Jetzt informieren und das passende Kontomodell finden.
10 Juni 2022
Geschäftskonto Commerzbank
Commerzbank Geschäftskonto: Infos + Vergleich
Die Commerzbank bietet Ihren Geschäftskunden drei unterschiedliche Firmenkonten an: Klassik Geschäftskonto, Gründer Angebot und Premium Geschäftskonto. Jedes davon sind leistungsstark und kostengünstig. Lesen Sie im Vergleich, welches am besten zu Ihrem Unternehmen passt.
17 Juni 2022

Für Business-Kunden, die sich neben einem leistungsstarken Online-Konto den Service und die Beratungsleistungen einer etablierten Filialbank wünschen, sind beispielsweise die Geschäftskonten der Commerzbank interessant, die bei umfangreichen Leistungen ebenfalls günstige Konditionen bieten. Ein Plus sind hier außerdem differenzierte Finanzierungsmöglichkeiten inklusive der Vermittlung von KfW-Förderkrediten.

Fazit

Holvi, Holvi Geschäftskonto
Gerade Startups, die ihre Finanzen online regeln, profitieren von einem Holvi-Konto.
© Andrii Yalanskyi / iStock

Die Holvi Geschäftskonten eignen sich für Freiberufler, Solo-Selbstständige und Unternehmen, die ihre Bankgeschäfte ausschließlich oder überwiegend online tätigen. Positiv hervorzuheben ist die im Vergleich zu den Business-Konten vieler anderer Anbieter sehr hohe Anzahl der inkludierten bargeldlosen Transaktionen wie beispielsweise SEPA-Überweisungen. Die integrierte Buchhaltungssoftware trägt in hohem Maß zur Attraktivität der Holvi Konten bei.

Nicht geeignet sind die Holvi Geschäftskonten dagegen für Unternehmen mit einem hohen Aufkommen an Bargeldtransaktionen. Bargeldauszahlungen sind ausschließlich kostenpflichtig möglich, Bargeldeinzahlungen werden durch die Konten grundsätzlich nicht unterstützt. Unternehmen, die sich für ihr Geschäftskonto einen Kontokorrentkredit, weitere Finanzierungsoptionen oder Beratungsdienstleistungen wünschen, sollten für ihr Geschäftskonto ebenfalls einen anderen Anbieter wählen. Auch in diesen Fällen kann ein Holvi Firmenkonto jedoch eine interessante Alternative als kostengünstiges Zweitkonto für das Unternehmen sein.

Häufig gestellte Fragen zu den Holvi-Business-Konten

Nein. Holvi akzeptiert pro Kunde nur die Eröffnung eines Business-Kontos.

Lastschrifteinzüge von einem Holvi Firmenkonto sind problemlos möglich. Jedoch unterstützen die Holvi Konten bisher keine Firmenlastschrift – von den eigenen Kunden können somit keine Lastschriften eingezogen werden.

Bisher nicht. Ein Datenexport in andere Programme und Systeme ist daher nicht möglich.

Guthaben auf einem Holvi Geschäftskonto unterliegen nicht der deutschen, sondern der EU-Einlagensicherung. Kundeneinlagen und das Kapital des Anbieters werden gemäß der EU-Gesetzgebung und finnischem Finanzrecht strikt voneinander separiert. Die Kundengelder liegen bei verschiedenen europäischen Banken und sind somit durch die europäische Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro vollständig geschützt.

Aufgrund des Negativzinssatzes der Europäischen Zentralbank sind sogenannte Verwahrentgelte auf Kundenguthaben ab einer bestimmten Höhe auch für Geschäftskonten inzwischen Standard. Holvi ist bisher einer der wenigen Anbieter, bei denen kein Verwahrentgelt für Kundenguthaben vorgesehen ist.

Holvi Lite
Hinter Holvi steht ein weltweit tätiger Banking-Service, der sich auf Freelancer ausgerichtet hat. Das finnische Unternehmen bietet ein Geschäftskonto in mehreren Varianten an und will damit Gründern, aber auch erfahrenen Unternehmern ein breites Sortiment an digitalen Bankdienstleistungen anbieten. Das Unternehmen setzt unter anderem auf innovative Ideen aus der Finanztechnologie und bindet einige zusätzliche Leistungen durch
2 Juni 2022
Holvi Pro
Der finnische Finanzdienstleister Holvi spricht mit insgesamt vier verschiedenen Geschäftskonten die breite Masse an Unternehmen an. Gründer und junge Selbstständige finden hier ebenso das passende Konto für ihren Bedarf wie kleine Firmen, die bereits am Markt etabliert sind. Leistungen des Holvi Pro Geschäftskontos Das Holvi Pro Geschäftskonto ist als Komplettpaket konzipiert, es enthält alle wichtigen
2 Juni 2022
Über die Autorin
Charlotte Ruzanski
Charlotte Ruzanski hat nach ihrem Bachelor-Studium der deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft / Skandinavistik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau im Sommersemester 2013 ihren Master der allgemeinen Sprachwissenschaft abgeschlossen. Seit Oktober 2013 ist sie Teil der Redaktion der qmedia GmbH.